FIRST STEPS Award 2021 GÖTZ GEORGE NACHWUCHSPREIS – DIE NOMINIERUNGEN STEHEN FEST!

FIRST STEPS Award 2021 GÖTZ GEORGE NACHWUCHSPREIS – DIE NOMINIERUNGEN STEHEN FEST!

FIRST STEPS Award 2021
GÖTZ GEORGE NACHWUCHSPREIS
DIE NOMINIERUNGEN STEHEN FEST!

Unter den eingereichten Spielfilmen aller Längen hat die Jury des FIRST STEPS Awards drei herausragende Schauspielerinnen für ihre Leistungen nominiert:

Laura Balzer

Copyright Fabian Raabe

Laura Balzer

In der Geschichte „Trümmermädchen“ nimmt Laura Balzer uns mit auf eine virtuose Reise der von Traumata und Unterdrückung gebrandmarkten Frau.
Laura Balzer studierte an der Hochschule HBK Braunschweig Malerei und wechselte dann 2015 an die Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ nach Berlin.
Seit 2019 ist sie festes Mitglied am Berliner Ensemble.
Für ihre Hauptrolle in „Trümmermädchen“ wurde sie dieses Jahr für den GÖTZ GEORGE NACHWUCHSPREIS nominiert.

Barbara Colceriu

Copyright Fabian Raabe

Barbara Colceriu

Seit ihrem fünften Lebensjahr steht Barbara Colceriu auf der Bühne. Bis 2020 studierte sie ebenfalls an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“. Seitdem ist sie festes Ensemblemitglied am Theater Basel.
Für ihre Hauptrolle in „LIEBE, PFLICHT & HOFFNUNG“ wurde sie 2021 für den GÖTZ GEORGE NACHWUCHSPREIS nominiert.
In der zeitgemäßen Filmadaption nach Ödön von Horvárths Theaterstück „Glaube Liebe Hoffnung“ spielt Barbara Colceriu eine Supermarktkassiererin in finanziellen Nöten.

Melodie Wakivuamina

Copyright Fabian Raabe

Melodie Wakivuamina:

In „I AM“ spielt Melodie Wakivuamina eine Androidin, die reaktiviert wird – mit nicht absehbaren Folgen.
Die gebürtige Schweizerin Melodie Wakivuamina studierte an der Internationalen Akademie für Schauspiel in Köln.
Auch sie wurde für ihre Hauptrolle in „I AM“ für
den GÖTZ GEORGE NACHWUCHSPREIS nominiert.

Der FIRST STEPS AWARD wird am 21. Juni 2021 in Berlin vergeben.